Unser Service für Sie

Hotline

Info-Telefon:
(040) 79 01 76-0

Pressemitteilungen

Die zum Download angebotenen Bilder dürfen nur im Kontext der Berichterstattung über das Freilichtmuseum am Kiekeberg und seine Außenstellen kostenfrei verwendet werden.

Der erste Spatenstich für die Königsberger Straße

v. l. Monika Scherf (Landesbeauftragte, Amt für Landesentwicklung), Dr. Sabine Johannsen (Staatssekretärin, Niedersächsisches Ministerium für Wissenschaft und Kultur), Rainer Rempe (Landrat, Kreis Harburg), Michael Grosse-Brömer (MdB und Erster Parlamentarischer Geschäftsführer der CDU/CSU Fraktion), Birgit Honé (Misisterin Niedersächsisches Ministerium für Bundes- und Europaangelegenheiten und Regionale Entwicklung), Stefan Zimmermann (Museumsdirektor, Stiftung Freilichtmuseum am Kiekeberg), Carina Meyer (Kaufmännische Geschäftsführerin, Stiftung Freilichtmuseum am Kiekeberg), Heiner Schönecke (Vorsitzender, Förderverein des Freilichtmuseums am Kiekeberg), Klaus-Wilfried Kienert, Stiftungsratsvorsitzender, Stiftung Freilichtmuseum am Kiekeberg), Brigitte Somfleth (Mitglied des Kuratoriums, Bingo-Botschafterin, Niedersächsische Bingo-Umweltstiftung), Gerhard Oestreich, stellvertretendes Mitglied des Vorstands, Sparkasse Harburg-Buxtehude) - Bild FLMK

20.06.2018
1. Spatenstich für die Königsberger Straße
Freilichtmuseum am Kiekeberg startet mit großem Bauprojekt zu der Zeit 1949 bis 1970

>Pressemitteilung als PDF
>Hintergrundinformationen Projekt "Königsberger Straße"
>Bild 1 in druckfähiger Version
>Bild 2 in druckfähiger Version

v. l. Stefan Zimmermann (Museumsdirektor), Heiner Schönecke (Vorsitzender, Förderverein des Freilichtmuseums am Kiekeberg), Carina Meyer (Kaufmännische Geschäftsführerin), Dirk Seidler (Bürgermeister der Gemeinde Rosengarten), Michael Heinrich Schormann (stellvertretender Geschäftsführer der Niedersächsischen Sparkassenstiftung) vor dem Wohnhaus der Museumsstellmacherei - Bild FLMK

20.05.2018
Ein besonderes Kleinod der Region:
Die Museumsstellmacherei Langenrehm ist eröffnet

>Pressemitteilung als PDF
>Bild 1 in druckfähiger Version
>Bild 2 in druckfähiger Version

Pflanzung „Apfel des Jahres“ - Roter Brasilienapfel am 5. April 2018:  v.l. Eckart Brandt (Pomologe), Stefan Zimmermann (Direktor des Freilichtmuseums), Dr. Olaf Anderßon (Lüneburger Streuobstwiesenverein e.V.), Gudrun Hofmann (Vorstandsmitglied BUND Hamburg) - Bild FLMK

11.04.2018
Apfel des Jahres 2018: „Roter Brasilienapfel
seltene Apfelsorte am Kiekeberg gepflanzt
>Pressemitteilung als PDF
>Bild 1 in druckfähiger Version
>Bild 2 in druckfähiger Version

Eröffnung der Zugpferde-Ausstellung: v.l. Stefan Zimmermann (Museumsdirektor), Rainer Rempe (Landrat, Landkreis Harburg), Klaus-Wilfried Kienert (Stiftungsratsvorsitzender, Stiftung Freilichtmuseum am Kiekeberg), Heiner Schönecke (Vorsitzender, Förderverein des Freilichtmuseums am Kiekeberg), Jürgen Hagenkötter (Leiter des Zugpferdemuseums Lütau) - Bild FLMK

05.04.2018
Pferde statt Motoren
Neue Sonderausstellung „Zugpferde. Kulturgeschichte echter Pferdestärken“
>Pressemitteilung als PDF
>Bild in druckfähiger Version


Pressekontakt

Ihre Ansprechpartnerin
Marion Junker
Tel. (0 40) 79 01 76-12


presse[at]kiekeberg-museum[dot]de
Tiere

...unsere "Bewohner"?




Webdesign & Realisierung: Tangram. Werbeagentur