Altes Handwerk entdecken

Die historische Brennanlage im Freilichtmuseum

Kultur und Geschichte erleben – dafür steht das Freilichtmuseum am Kiekeberg! Die kulturelle Entwicklung einer Region lässt sich hautnah erleben. Wenn frisches Brot aus dem historischen Holzbackofen gezogen wird, frisch geröstete Kaffeebohnen ihren Duft verbreiten oder der Imker den frischen Honig schleudert, dann ist Geschichte mit allen Sinnen erfahrbar.

Wir wollen im Freilichtmuseum Geschichte zum Anfassen vermitteln. Aus diesem Grund stellen wir in einigen unserer Handwerksbetriebe traditionelle Produkte aus der Region her.

Treten Sie näher, blicken Sie unseren Fachleuten über die Schulter und stellen Sie Fragen!

In Kursen, bei Führungen und Verkostungen erfahren Sie alles über die historischen Hintergründe von Haidmärker, Krustenbrot und Probat-Röster.

Unsere historischen Handwerksbetriebe
> Museumsbrennerei
> Museumsbäckerei
> Museumsschmiede
> Museumsweberei
> Kaffeerösterei 

Entdecken Sie weitere alte Handwerke bei unseren regelmäßigen Vorführungen.


Förderverein

...unseren Förderverein?




Webdesign & Realisierung: Werbeagentur Tangram