Ein Spaziergang durch
ländliche Regionalgeschichte.

Die Lüneburger Heide und Winsener Marsch zwischen 1600 und 1970 mit allen Sinnen entdecken! Das erleben Sie bei uns in authentisch dörflicher Umgebung auf zwölf Hektar. Bummeln Sie durch mehr als 40 historische Gebäude und Gärten, tauchen Sie in das Alltagsleben unserer Vorfahren ein und begegnen Sie den Nutztierrassen aus dieser Zeit.

Gebäude

Mehr als 30 historische Gebäude sind das Museums-Herzstück! Ob die aus Flechtwänden und Lehmputz bestehenden Häuser im Heidedorf, die Bauten mit Steinmauern in der wohlhabenden Elbmarsch, die Industrialisierung mit ihrem Beton-Baustoff oder die Nachkriegszeit, in der die Architekten völlig neue Wege gingen – das alles erzählt bei uns Bauhistorie.

mehr erfahren
Gebäude

Gärten

Kräutergärten, Gemüsebeete und Obstbäume – sie waren essentieller Bestandteil des Landlebens. Schließlich versorgte man sich selbst. Welches Gemüüs und Obst jedoch wo erfolgreich angepflanzt werden konnte und zum Handeln reichte, das war – wie unsere Gärten mit historischen Nutzpflanzen zeigen – von der Region und der Epoche abhängig.

mehr erfahren
Gärten

Tiere

Was mittlerweile selten ist, ist bei uns normal: die Bekanntschaften mit Pommerschen Landgänsen, Ramelsloher Hühnern, Bentheimer Landschafen oder -schweinen oder Schleswiger Kaltblütern. Hautnah kann man diese Nutztiere, die um 1900 auf einem Bauernhof in der Region typisch waren und heute überwiegend vom Aussterben bedroht sind, beobachten.

mehr erfahren
Tiere

Gastronomie

Bei so vielen Sinneserfahrungen und Historie darf ein Klöönsnack bei selbstgebackenen Kuchen und einem Pott Kaffee aus frisch gerösteten Bohnen in unserem Café „Koffietied“ natürlich nicht fehlen. Oder Sie nehmen Platz an einem Kaffeetisch in unserem Museumsgasthof „Stoof Mudders Kroog“ – hier gibt es zur Stärkung neben Süßem auch Herzhaftes.

mehr erfahren
Gastronomie

Impressionen

Bilder sagen oftmals mehr als tausend Worte. So erzählt unsere Galerie hier anschaulich, dass jede Jahrstied im Museum am Kiekeberg ihren Reiz hat. Tauchen Sie ein und freuen Sie sich dann noch mehr auf Ihren nächsten Besuch. Wir freuen uns auf Sie!

 

mehr erfahren
Impressionen