There's always something going on at the museum,
all year round.

Our special activity days offer you the opportunity to experience history and culture with all your senses! It could be at a historic fair with the rides your grandparents still talk about or at one of the plant markets with gardening experts who can provide tips and helpful advice. On these special activity days everything at the museum is devoted to one single topic. There's something for everyone, from engineering fans to gourmets.

Pflanzenmarkt im Sommer

Sat.-Sun., 28.-29. August, 10.00-18.00 Uhr

Bei unserem spätsommerlichen Pflanzenmarkt steht ein jahreszeitlich angepasstes Angebot regionaler und internationaler Aussteller im Mittelpunkt. Neben dem Blütenmeer findet sich auch Gartenzubehör, Kunsthandwerk und Kulinarisches zwischen unseren historischen Gebäuden.

 

Wann und wo?

Ort:
Freilichtmuseum am Kiekeberg

Datum:
28./29. August 2021

Uhrzeit:
10 bis 18 Uhr

Eintritt:
9 Euro, Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren haben freien Eintritt.

 


Was und wie?

Im Sommer blüht und duftet es im Freilichtmuseum; an vielen kleinen Marktständen bieten Aussteller ihre Pflanzen an. Das Sortiment an seltenen und exotischen Pflanzen lässt selbst bei Experten keine Wünsche offen. Vom Nutzgarten bis zum Ziergarten: Bei uns finden Sie seltene und alte Pflanzensorten in voller Blüte. So erkennen Sie gut, ob die ausgewachsenen Pflanzen zur eigenen grünen Oase passen. Vor Ort erfahren Sie außerdem, wie Sie die ausgewählten Gewächse richtig pflegen.


×

Neuigkeiten aus dem Freilichtmuseum:

Unser Museum bleibt aufgrund der Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie bis zum 31. Januar geschlossen. Damit entfällt auch die Veranstaltung "Vom Schwein zur Wurst - damals und heute" am 31. Januar. Wir bitten um Ihr Verständnis!

Bleiben Sie mit uns im Austausch über Facebook und Instagram.