Look over craftsmen's shoulders
and try out old recipes.

As a living museum we offer visitors the opportunity to experience old traditions first hand and to have a go themselves. We offer regular tours and participation events devoted to specific topics, both during the week and also as part of our ‘Sundays at the Museum’ programme. The programme includes ‘Meisterhaft!’ (Masterful!), ‘Handgemacht!’ (Handmade!), ‘Natürlich!’ (Naturally!), ‘Mahlzeit!’ (Enjoy your meal!), ‘Spiel mit!’ (Come and play!) or ‘Königsberger Strasse!’ and always gives visitors the opportunity to chat with our re-enactors. We also have plenty for children to do, with a special participation programme for them.

Sonntags im Museum – Spiel mit!

Sun., 20. November, 10.00-18.00 Uhr

Es wird abenteuerlich am Kiekeberg! Kinder lauschen dem Kiekeberger Kinderbuch "Die tollen Abenteuer von Zickzack und Zuppel". Außerdem gibt es verschiedene Bastelaktionen.
 

Wann und wo?

Ort:
Freilichtmuseum am Kiekeberg

Datum:
20. November 2022

Zeit:
10 bis 18 Uhr

Eintritt:
9 Euro, Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren haben freien Eintritt.


Was und wie?

Der Ziegenjunge Zickzack und das Mäusemädchen Zuppel nehmen im Rahmen der "SuedLese. Literaturtage im Süden Hamburgs" mit auf Ihre Abenteuer rund um den Pringens Hof: Stefanie Wilkens und Jens Böttcher lesen aus ihrem Kinderbuch vor. Außerdem basteln Kinder kleine Mäuse aus Papier, wie das Mäusemädchen Zuppel aus dem Buch. Bei einer Näherin fertigen sie kleine Wichtel aus Stoff. Und bei der Zukunftswerkstatt Buchholz erfahren Sie mehr zu geheimen Botschaften und lernen an verschiedenen Stationen unsichtbare Tinte und die Geschichte der Geheimcodes kennen.

Erwachsene schauen währenddessen dem Schmied bei der Arbeit zu oder entdecken mit einer VR-Brille in der kleinen Ausstellung zur Museumsgeschichte das Zusammenspiel von Mensch und Natur. Die VR-Brille ist Teil des Projekts „Virtual Reality – Digitaler Wandel in mittleren und kleinen Museen“ unter der Leitung des Museums Lüneburg.

In der Dauerausstellung "Spielwelten" sehen Sie verschiedene Spielzeuge von 1900 bis 1980. Über Steiff-Plüschtiere, Margarine-Figuren bis hin zu den ersten Spielkonsolen entdecken Sie hier einige Kindheitserinnerungen.


You might also be interested in these topics

Sonntags im Museum – Königsberger Straße

Die "Königsberger Straße" wächst: Ab dem 13. November ist auch das Geschäftshaus mit fünf…

read more
Sonntags im Museum – Königsberger Straße