Rundgang durch die Geschichte
von Marsch und Heide.

Hier finden Sie für jede Alters- und Schulstufe das geeignete museumspädagogische Programm. Alle Veranstaltungen bieten wir auch auf Englisch und zum Teil auf Plattdeutsch an. Sie sind auch für Menschen mit Behinderung geeignet. Sprechen Sie uns einfach an!

Möchten Sie und Ihre Kollegen uns näher kennenlernen? Besuchen Sie uns im Rahmen einer Lehrerfortbildung! Bitte beachten Sie, dass die Angebote teilweise in unseren Außenstellen Mühlenmuseum Moisburg und Museumsbauernhof Wennerstorf stattfinden.

Historisches Bauen

Historisches Bauen

|Ort: Freilichtmuseum am Kiekeberg
Jahreszeit: April - Okt
Klassenstufe: 5 - 7
Dauer: 3 / 4 Stunden
Preis: 80 / 90 Euro pro Gruppe

Die Schüler erleben die Fachwerkbauweise anschaulich in einem niederdeutschen Hallenhaus und lernen dabei die natürlichen regionalen, historischen Baustoffe wie Holz, Stroh, Reet, Heidekraut, Lehm, Sand und Backsteine kennen.

Mit Modellen fügen sie klassische Fachwerkverbindungen zusammen. Ebenfalls am Modell stellen die Teilnehmer Fachwerkfüllungen aus Flechtwerk und Lehm her, nachdem zuvor die erforderliche Lehmmischung angerührt wurde.

Robuste Kleidung und Gummistiefel sind für alle Teilnehmer erforderlich.

Ort: Freilichtmuseum am Kiekeberg
Jahreszeit: April - Okt
Klassenstufe: 5 - 7

Dauer: 3 Stunden
Preis: 80 Euro pro Gruppe bis 15 Schüler

Dauer: 4 Stunden
Preis: 90 Euro pro Gruppe bis 30 Schüler

Speicher aus Ochtmannsbruch, Bauen mit Lehm

Buchungsanfrage

Bitte beachten Sie: Das Freilichtmuseum am Kiekeberg und die Außenstelle Museumsbauernhof Wennerstorf haben montags geschlossen. In der Außenstelle Mühlenmuseum Moisburg sind Veranstaltungen auch montags buchbar.

Bei diesem Formular handelt es sich um eine unverbindliche Anfrage. In Kürze werden Sie von einem unserer Mitarbeiter kontaktiert.