Sie wollen tagen, sich austauschen oder besprechen?
Warum nicht bei uns?

Vom Historischen Tanzsaal bis zum Vortragsraum – wir bieten Ihnen verschiedenste Räume für Ihren nächsten Vortrag, Kurs oder Wissens-Austausch. Lassen Sie uns gemeinsam besprechen, welches „historische Plätzchen“ des Freilichtmuseums sich für Ihr Vorhaben am besten eignet.

Platz für alle Formate

Für Sie und Ihre Mitarbeiter stehen stilvoll eingerichtete Räumlichkeiten zur Verfügung. Ob ein Workshop mit zehn Teilnehmern oder Empfänge mit bis zu 150 Personen, unsere historischen Gebäude und die modernen Ausstellungshäuser bieten eine Vielzahl von Möglichkeiten. Nach Wunsch statten wir diese mit moderner Präsentationstechnik für Vorträge, Seminar- oder Teamarbeit aus.

Der anschließende Spaziergang über das Museumsgelände oder durchs Agrarium bereichert Ihren Workshop durch Einblicke in Kultur und Technik der vergangenen Jahrhunderte. Möchten Sie lieber eine geführte Aktivität, z. B. zur Teambildung? Wir runden Ihre Veranstaltung mit Programmen wie Backen im historischen Holzbackofen, Führungen durch die Brennerei oder Zeitreisen durch die Geschichte ab.


Auch an die Pausen haben wir gedacht

Wählen Sie zwischen verschiedenen Bewirtungsmöglichkeiten!

Die Bandbreite reicht vom lütten Happen, wie belegten Brötchen im Seminarraum, bis zu einer Kaffeepause in unserem Rösterei-Café „Koffietied“oder einem gemeinsamen Mittagessen im Museumsgasthof „Stoof Mudders Kroog“.


Für große Gruppen

Unser größter Raum ist das Niederdeutsche Hallenhaus vom Hof Meyn aus Marschacht erbaut 1560. Bis zu 200 Personen finden hier Platz. Empfangen Sie Ihre Gäste auf dem gepflasterten Vorplatz zwischen Obstbäumen und Scheunen.

In der Brennerei aus Pattensen erwartet Sie ein außergewöhnliches Ambiente. Im Obergeschoss empfängt Sie der Historische Tanzsaal, im Erdgeschoss befindet sich die Brennerei. Eine anschauliche Ausstellung mit verschiedenen Exponaten vermittelt das Thema Brennen.

Der Historische Tanzsaal bietet ein außergewöhnliches Ambiente, das Ihre Tagung oder Konferenz zu einem ganz besonderen Ereignis werden lässt. Die Wandmalereien mit Heidemotiven und die farbenfrohe Ausstattung bieten Ihnen und Ihren 40 bis 120 Gästen einen faszinierenden Einblick in die Freizeitkultur vor 100 Jahren.

Der Vortragsraum im modernen Ausstellungsgebäude bietet Platz für 10 bis 70 Personen. Mit hohen Decken, hellen Wänden und großen Fenstern lässt sich hier ungestört konferieren. Geeignet für Gruppenarbeit mit Tischordnung in U- oder Blockform oder einer parlamentarischen Sitzanordnung für Vorträge.

Für Empfänge hervorragend geeignet ist unser Agrarium. Die landtechnische Ausstellung bietet als exklusiver Raum zwischen Kuh und Traktor ein Ambiente der besonderen Art.


Für kleine Gruppen

Ein „schulisches Ambiente“ bietet unsere historische Landwirtschaftsschule aus den 1950ern. Dieser Raum ist eine Inszenierung einer landwirtschaftlichen Lehrklasse mit verschiedenen Schauobjekten. Er eignet sich gut als Seminarraum für bis zu 30 Personen und befindet sich im Agrarium.


Kontakt

Gern beraten wir Sie rund um Ihre Veranstaltung!

Ihre Ansprechpartnerin
Ulrike Beckmann
Tel. (040) 79 01 76-77
vermietung@kiekeberg-museum.de

Diese Themen könnten Sie auch interessieren

Veranstaltungen

Bei uns gibt es immer etwas zu erleben: Von Aktionstagen bis zur Gelebten Geschichte.

mehr erfahren
Veranstaltungen

Impressionen

Ein Bild sagt mehr als tausend Worte. Gewinnen Sie einen Eindruck unseres Museums.

mehr erfahren
Impressionen

Kurse & Gruppenangebote

In der Akademie Neues lernen oder einen Gruppen-Rundgang durch die Geschichte erleben.

mehr erfahren
Kurse & Gruppenangebote

Museumsstellmacherei Langenrehm

Im Ambiente der historischen Werkstatt Seminare abhalten oder feiern.

mehr erfahren
Museumsstellmacherei Langenrehm