Bei uns ist immer etwas los,
das ganze Jahr über.

An unseren Aktionstagen erleben Sie Geschichte und Kultur mit allen Sinnen! Ob zum Historischen Jahrmarkt mit den Karussells, von denen die Großeltern noch erzählen, oder zu den Pflanzenmärkten, bei denen die Fachleute der Gartenwelt mit Tipps und hilfreichem Rat bereit stehen. An diesen besonderen Tagen dreht sich am Kiekeberg alles um ein bestimmtes Thema. Für jeden ist etwas dabei vom Technik-Begeisterten bis zum Genuss-Menschen.

Oldtimertreffen

So., 13. Juni, 10.00-18.00 Uhr

Gute Aussichten für Oldtimer-Freunde: Wir freuen uns auf Autos, Motorräder, -roller, LKW und Busse bis Baujahr 1979! Zahlreiche Fahrzeuge stehen zwischen unseren historischen Gebäuden.

 

Wann und wo?

Ort:
Freilichtmuseum am Kiekeberg

Datum:
13. Juni 2021

Uhrzeit:
10 bis 18 Uhr

Eintritt:
9 Euro, Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren haben freien Eintritt.


Was und wie?

Chromblitzende Oldtimer rollen auf den Wegen zwischen unseren historischen Gebäuden: Bei unserem Oldtimertreffen erwecken wir die 50er bis 70er Jahre wieder zum Leben. Hier stehen die Fahrzeug-Klassiker bis Baujahr 1979 im Mittelpunkt. Auf dem gesamten Gelände des Freilichtmuseums können Sie die rollenden Zeitzeugen der Wirtschaftswunderjahre bestaunen.

Zwischen den tollen Oldtimern gibt es ein buntes Rahmenprogramm mit 50er Jahre-Flohmarkt und Modenschau. Ein spannendes Kinderprogramm rundet das Oldtimertreffen ab.


Anmeldung zum Sammlermarkt

Beim Oldtimertreffen bietet der Sammlermarkt des Museumsvereins „Die Goldenen Fünfziger Jahre e.V.“ so manch passenden Dekoartikel, Vintage-Kleidung und vieles mehr zum Stöbern! Sie wollen selbst mit einem Stand dabei sein? Dann melden Sie sich schon jetzt an!

> Anmeldeformular


×

Neuigkeiten aus dem Freilichtmuseum:

Unser Hofladen im Eingangsgebäude öffnet vom 28. bis zum 30. Januar von 10 bis 16 Uhr!

Sie erhalten bei uns leckere Wurstspezialitäten vom Bunten Bentheimer Schwein, Haidmärker Brände, Honig vom Imkerverein und Obst und Gemüse vom Museumsbauernhof Wennerstorf!  Unser Museum bleibt aufgrund der Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie bis zum 31. Januar geschlossen.

> Weitere Informationen