Bei uns ist immer etwas los,
das ganze Jahr über.

An unseren Aktionstagen erleben Sie Geschichte und Kultur mit allen Sinnen! Ob zum Historischen Jahrmarkt mit den Karussells, von denen die Großeltern noch erzählen, oder zu den Pflanzenmärkten, bei denen die Fachleute der Gartenwelt mit Tipps und hilfreichem Rat bereit stehen. An diesen besonderen Tagen dreht sich am Kiekeberg alles um ein bestimmtes Thema. Für jeden ist etwas dabei vom Technik-Begeisterten bis zum Genuss-Menschen.

Zwei-Rad-Oldtimertreffen in Marxen

So., 11. August, 10.00-16.00 Uhr

Der Geruch von Leder, Benzin und Metall liegt in der Luft: In langjähriger Tradition lädt das Feuerwehrmuseum Marxen am Sonntag, den 11. August, wieder Liebhaber von Zweirad-Oldtimern zu einer Zeitreise ein. Von 13 bis 17 Uhr stellen die Besitzer ihre über 100 motorisierten Schätze vor und tauschen sich mit interessierten Besuchern über die Modelle aus.

Wann und wo?

Ort:
Feuerwehrmuseum Marxen

Datum:
11. August 2019

Uhrzeit:
10 bis 16 Uhr

Eintritt:
6 Euro, Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren haben freien Eintritt.


Was und wie?

Für Oldtimerfans ein Erlebnis mit allen Sinnen: Es riecht nach Öl und Leder. Mit steigender Drehzahl ertönt knatternde Motorenakustik. Die Schwingungen sind am Lenker spürbar. Erwachsene und Kinder erleben in ländlicher Idylle des Feuerwehrmuseums Marxen historische Motorräder, Gespanne, Mopeds, Mofas und Fahrräder mit Hilfsmotor, die mindestens 30 Jahre alt sind. Von schönem Design, fern der heutigen Elektronik und liebevoll gepflegt, präsentieren die Eigentümer ihre Maschinen und zeigen, was noch in ihnen steckt. Fachleute beantworten die Fragen der interessierten Besucher und plaudern über Technik und Geschichte der „Feuerstühle“. Bratwürste vom Grill und kalte Getränke runden den Sommertag für Oldtimerfreunde kulinarisch ab.

Fahrzeugeigentümer melden sich telefonisch an unter (0 40) 79 01 76 - 0 oder per E-Mail an info@feuerwehrmuseum-marxen.de

Bauarbeiten an den Kreisverkehren Ramelsloh und Ramelsloher Allee und Sperrung der Marxener Hauptstraße. Vom 4. Juli bis ca. 14. August ist die Zufahrt zum Museum nur über Jesteburg und Hanstedt möglich.

Diese Themen könnten Sie auch interessieren

Historischer Jahrmarkt

"Hereinspaziert, hereinspaziert, kommen Sie näher, kommen Sie 'ran! Hier können Sie was erleben!"…

mehr erfahren
Historischer Jahrmarkt

Sonntags im Museum: Meisterhaft!

An verschiedenen Sonntagen lebt im Freilichtmuseum am Kiekeberg das alte Handwerk auf. Besucher…

mehr erfahren
Sonntags im Museum: Meisterhaft!

Traktorentreffen

Aus ganz Norddeutschland bringen Traktorenbesitzer ihre liebevoll gepflegten Schätze zum Kiekeberg:…

mehr erfahren
Traktorentreffen

Pflanzenmarkt im Sommer

Bei unserem spätsommerlichen Pflanzenmarkt steht ein jahreszeitlich angepasstes, umfangreiches…

mehr erfahren
Pflanzenmarkt im Sommer