Handwerkern über die Schulter
schauen und alte Rezepte selbst ausprobieren.

Als lebendiges Museum bieten wir den Besuchern die Möglichkeit, die alten Traditionen hautnah zu erleben und auch selbst auszuprobieren. Regelmäßig bieten wir Vorführungen und Mitmachprogramme zu verschiedenen Themen an, sowohl unter der Woche als auch unter dem Motto „Sonntags im Museum“. Dabei heißt es „Meisterhaft!, Handgemacht!, Natürlich!, Mahlzeit!, Spiel mit! oder Königsberger Straße“ – und immer kommen die Vorführenden und Besucher miteinander ins Gespräch. Auch an die Kleinen ist gedacht: Sie erwartet ein passendes Mitmachprogramm.

Saisoneröffnung in Langenrehm

So., 05. Mai, 11.00-17.00 Uhr

Die Museumsstellmacherei startet in die Saison. In einer Stellmacherei wurden Räder hergestellt und Kutschen repariert. Werfen Sie einen Blick in die Werkstatt eines Stellmachers der 1930er Jahre.

Wann und wo?

Ort:
Museumsstellmacherei Langenrehm

Datum:
5. Mai 2019

Zeit:
11 bis 17 Uhr

Eintritt: 
3 Euro, Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren haben freien Eintritt.


Diese Themen könnten Sie auch interessieren

Zwei-Rad-Oldtimertreffen in Marxen

Der Geruch von Leder, Benzin und Metall liegt in der Luft: In langjähriger Tradition lädt das…

mehr erfahren
Zwei-Rad-Oldtimertreffen in Marxen

1945 - Der erste Sommer in Frieden

Gelebte Geschichte einmal anders: Erleben Sie der Sommer 1945 live und in Farbe. Der erste Sommer…

mehr erfahren
1945 - Der erste Sommer in Frieden

Sonntags im Museum: Meisterhaft!

An verschiedenen Sonntagen lebt im Freilichtmuseum am Kiekeberg das alte Handwerk auf. Besucher…

mehr erfahren
Sonntags im Museum: Meisterhaft!

Themensonntag Nutzpflanzen in Wennerstorf

Der Museumsbauernhof verkauft selbstgezogene, robuste und widerstandsfähige Nutzpflanzen in…

mehr erfahren
Themensonntag Nutzpflanzen in Wennerstorf