Handwerkern über die Schulter
schauen und alte Rezepte selbst ausprobieren.

Als lebendiges Museum bieten wir den Besuchern die Möglichkeit, die alten Traditionen hautnah zu erleben und auch selbst auszuprobieren. Regelmäßig bieten wir Vorführungen und Mitmachprogramme zu verschiedenen Themen an, sowohl unter der Woche als auch unter dem Motto „Sonntags im Museum“. Dabei heißt es „Meisterhaft!, Handgemacht!, Natürlich!, Mahlzeit!, Spiel mit! oder Königsberger Straße!“ – und immer kommen die Vorführenden und Besucher miteinander ins Gespräch. Auch an die Kleinen ist gedacht: Sie erwartet ein passendes Mitmachprogramm.

Sonntags im Museum: Natürlich!

So., 27. Dezember, 10.00-18.00 Uhr

Bei „Natürlich!“ begleiten die Besucher den Museumslandwirt, wenn er die Hühner, Schafe, Schweine und Rinder versorgt, und lernen viel über die alten Nutztierrassen. Mit dem Museumsgärtner entdecken Interessierte historische Pflanzen und erfahren, wofür sie verwendet werden. Besucher sehen, wie Obstbäume richtig geschnitten werden oder wie mit Naturmaterialien gefärbt wird.

Wann und wo?

Ort:
Freilichtmuseum am Kiekeberg

Datum:
27. Dezember 2020

Zeit:
10 bis 18 Uhr

Eintritt:
9 Euro, Kinder unter 18 Jahren haben freien Eintritt


Was und wie?

Das ganze Programm finden Sie hier, sobald es endgültig feststeht

Schaufütterung
Treffpunkt um 15.30 Uhr auf dem Platz neben dem Pringens Hof (Haus 23)

×

Neuigkeiten aus dem Freilichtmuseum:

Das Museum bleibt voraussichtlich bis 20.12. geschlossen!

Unser Museum ist aufgrund der Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie voraussichtlich bis zum 20. Dezember geschlossen.

Sie wollen dennoch in den Geschmack regionaler hochwertiger Produkte kommen? Der Hökerladen im Museumsbauernhof Wennerstorf ist bis zum 23.12. montags bis freitags von 9 bis 15 Uhr für Sie geöffnet!