Handwerk hautnah erleben
und alte Rezepte selbst ausprobieren.

Als lebendiges Museum bieten wir Ihnen die Möglichkeit, die alten Traditionen hautnah zu erleben und auch selbst auszuprobieren. Regelmäßig bieten wir Vorführungen und Mitmachprogramme zu verschiedenen Themen an, sowohl unter der Woche als auch unter dem Motto „Sonntags im Museum“. Dabei heißt es „Meisterhaft!, Handgemacht!, Natürlich!, Mahlzeit!, Spiel mit! oder Königsberger Straße“ – dabei kommen Sie mit den Vorführenden jederzeit ins Gespräch. Auch an die Kleinen ist gedacht: Sie erwartet ein passendes Mitmachprogramm.

Themensonntag Wolle in Wennerstorf

So., 16. Juni

Schafe und Schafprodukte stehen im Mittelpunkt. Lernen Sie unsere Moorschnucken näher kennen.

 

Wann und wo?

Ort:
Museumsbauernof in Wennerstorf
Lindenstraße 4
21279 Wennerstorf
 

Datum:
So 16. Juni 

Zeit:
10 bis 18 Uhr

Eintritt:
Frei


Was und wie?

Heute dreht sich alles um das Schaf und seine Wollen: Um 15 Uhr schert ein Schäfer unsere Moorschnucken und beantwortet dazu Fragen. Kinder waschen und kämmen Wolle, außerdem filzen sie ebenfalls aus Schafwolle kleine Bauernhoftiere. Bei einem Sinnesparcours stellen sie Bonbons aus Schafmilch her, schnuppern und fühlen Schafprodukte und Wolle und lernen die Verarbeitungstechniken kennen. Die Spinngruppe Moisburg zeigt die Arbeit am Spinnrad.