Familienspaß! Die Zeitreisen für
Groß und Klein auf 4.000 qm großer Fläche.

Für leuchtende Augen sorgen unsere spannenden Dauer- und Sonderausstellungen. Gewinnen Sie interessante Einblicke in die Geschichte der Landwirtschaft, Ernährung und Alltagskultur. So bespielen wir auf mehr als 4.000 m² Ausstellungsfläche wechselnde Themen aus diesen Bereichen. Oder Sie entdecken zum Beispiel Dampfmaschinen, moderne Landwirtschaft oder Spielkultur. Besonders im Winter oder bei Regen bieten unsere Ausstellungen Abwechslung und Freude für die ganze Familie.

Präsentation: "Das Bonanza-Rad"

31. August bis 17. Oktober!

Der Verkaufsschlager der "Wilden Siebziger Jahre" am Kiekeberg! Entdecken Sie acht "Bonanza-Fahrräder" mit typischem "Bananensattel", "Sissybar" und Chromstange und schwelgen Sie in Erinnerungen an früher.

more
Besucherin auf dem Schlitten (Bild FLMK).
Schlitten auf dem Gelände des Freilichtmuseums (Bild FLMK).
Historisches Bild: Kind auf einem Schlitten, 1953 (Archiv FLMK).

Sonderausstellung: Auf Eis und Schnee. Schlittenfahrt und Kufenlauf.

Ab 13. November!

Entdecken Sie den Winter damals, heute und morgen. Die Sonderausstellung zeigt, wie Schlitten, Ski und Schlittschuhe nicht nur in der Freizeit, sondern auch im Arbeitsalltag genutzt wurden. Und wie sieht die Zukunft des Winters aus?

more
Auf Eis und Schnee

Haus des Handwerks. Zwischen Tradition und neuen Herausforderungen

Welche Innovationen erleichterten den Alltag? Welche spannenden Biografien verbergen sich hinter den Handwerkern des Harburger Landkreises? Die neue Dauerausstellung gibt Einblicke in Lebenswelten, Biografien und Umbrüche des Handwerks im Landkreis Harburg – gestern und heute.

more
Haus des Handwerks

Haus der Geschichte: Dauerausstellung zur Königsberger Straße

Tauchen Sie ein in die jüngere Geschichte der Bundesrepublik Deutschland! Von den ersten Jahren nach Kriegsende über den Aufschwung in den 1950er-Jahren bis hin ins Jahr 1975. Außergewöhnliche Exponate und echte Geschichten machen diesen spannenden Abschnitt der deutschen Geschichte in einer modernen Dauerausstellung gut verständlich. Das Haus der Geschichte ist Teil der "Königsberger Straße", eines bundesweit einmaligen Projektes.

more
Haus der Geschichte

Das Agrarium – Ernährung und Landwirtschaft gestern und heute

Ernährung ist unsere Lebensgrundlage! Mit dem Agrarium zeigen wir die Geschichte der Lebensmittelproduktion bis heute. Die vielen Mitmachstationen und großen Exponate in der Ausstellung verdeutlichen für Besucher jeden Alters wie Lebensmittel produziert werden. Über drei Etagen dreht sich alles um die Entwicklungen in der Land- und Ernährungswirtschaft.

more
Agrarium

Spielwelten: Spielen im 20. Jahrhundert

Staunen Sie mit Ihren Kindern um die Wette! Denn während Sie in Ihr altes Kinderzimmer eintauchen, erfahren Ihre Kinder, womit Mama, Papa, Oma und Opa gespielt haben. So zeigen wir in unserer Dauerausstellung Spielwelten Puppen aus den 20ern, Margarine-Figuren aus den 50er Jahren, klassische Spielesammlungen und natürlich den Nintendo. Besondere Freude bereiten auch die vollständigen Spielzeugläden der verschiedenen Jahrzehnte.

more
Spielwelten
×

Aktuelle Informationen zu Ihrem Besuch

Das gilt bei uns:

Für Ihren Museumsbesuch benötigen Sie einen  3G-Nachweis (geimpft, genesen oder getestet). Gültig sind nur durch medizinisches Personal durchgeführte Tests, keine Selbsttests vor Ort. Für schulpflichtige Kinder und Jugendliche bis 18 Jahren reicht die Testung in der Schule aus.
Es gelten die gängigen AHA-Regeln: Abstand halten, Hygiene beachten, medizinische Maske in Innenräumen tragen.