Handgemacht, von hoher Qualität
aus ganz Deutschland.

Für Freunde des hochwertigen Kunsthandwerks hat sich unser Kunsthandwerkermarkt als ein geschätzter Treffpunkt etabliert. Über 120 Kunsthandwerker laden ein zum Stöbern, Staunen und Kaufen! Das Angebot ist so vielfältig wie das Museum selbst: Kleidung für Groß und Klein, außergewöhnliche Schmuckkreationen, Puppen und Teddys oder Holz- und Lederarbeiten – für jeden Geschmack ist etwas dabei. Qualität wird auf unseren Märkten groß geschrieben: Es kommen nur Kunsthandwerker mit ihren selbstgefertigten Unikaten.

Kunsthandwerkermarkt im Frühjahr

Der Kunsthandwerkermarkt am 13./14. März muss aufgrund der Corona-Pandemie leider entfallen.

Natürlich dürfen zu dieser Jahreszeit Osterdekorationen nicht fehlen. Neben Eiern – bemalt, durchbohrt oder geritzt, aus Holz, Glas und Keramik – gibt es eine große Auswahl an österlichem Wohnungsschmuck. Selbst Gartenfreunde kommen auf ihre Kosten, denn das Angebot an Pflanzensteckern, Figuren und Keramiken ist außerordentlich abwechslungsreich. Neben vielen altbewährten Ausstellern feiern auf jedem Markt viele Kunsthandwerker Premiere, sodass auch die „alten Hasen" unter den Besuchern viel Neues entdecken werden.

Kunsthandwerkermarkt am 13. und 14. März

Ostereier bemalen beim Kunsthandwerkermarkt im Frühjahr auf dem Kiekeberg (Bild: FLMK)
Selbstgemachtes Porzelan beim Kunsthandwerkermarkt im Frühjahr auf dem Kiekeberg (Bild: FLMK)

Kunsthandwerkermärkte im Advent

Am ersten und dritten Adventswochenende bieten insgesamt etwa 220 Kunsthandwerker aus ganz Deutschland ihre Produkte am Kiekeberg an – immer von Freitag bis Sonntag. Jeder Aussteller ist auf ein anderes Kunsthandwerk spezialisiert, sodass für jeden Geschmack etwas dabei ist. Alle angebotenen Arbeiten sind von den Ausstellern selbst hergestellt, manchmal mit Unterstützung von Familienmitgliedern, wenn es sich um kleine Handwerksbetriebe handelt.

Die Weihnachtsmärkte der Kunsthandwerker 2021:
Kunsthandwerkermarkt am 1. Advent
Kunsthandwerkermarkt am 3. Advent

Selbstgemachtes auf den Weihanchtsmärkten der Kunsthandwerker auf dem Kiekeberg (Bild: FLMK)

Diese Themen könnten Sie auch interessieren

Veranstaltungen

Bei uns gibt es immer etwas zu erleben: Von Aktionstagen bis zur Gelebten Geschichte.

mehr erfahren
Veranstaltungen

Die Außenstellen

Bauernhof, Stellmacherei, Amtswassermühle, Feuerwehrmuseum – kommen Sie auch hier vorbei.

mehr erfahren
Außenstellen

Kurse & Gruppenangebote

In der Akademie Neues lernen oder einen Gruppen-Rundgang durch die Geschichte erleben.

mehr erfahren
Kurse & Gruppenangebote

Unterstützen Sie uns!

Helfen Sie mit, Geschichte zu bewahren und Zukunft zu gestalten.

mehr erfahren
Unterstützen Sie uns
×

Neuigkeiten aus dem Freilichtmuseum:

Wir haben für Sie geöffnet!

Wir dürfen Besucher über 14 Jahren nur mit einem aktuellen, negativen Testergebnis ins Museum lassen. Bitte bringen Sie einen entsprechenden Nachweis mit. Keinen Test benötigen Kinder bis einschließlich 14 Jahren und Personen mit Impf- oder Genesenennachweis.

Bitte nutzen Sie Ihr lokales Testzentrum. Unser nächstes Testzentrum für Ihren Besuch ist vor dem Wildpark Schwarze Berge: Hier einen Termin buchen für die kostenfreie Testung!

Für Ihren Besuch buchen Sie vorab ganz unkompliziert eine Eintrittszeit! Wir freuen uns schon auf Sie!

> Eintrittszeit hier buchen